Produktgruppe Polyhexanidhaltige Präparate


Informationen zur Produktgruppe Polyhexanidhaltige Präparate


Polyhexanid ist das Mittel der Wahl für den Einsatz bei infizierten oder mit Biofilm bedeckten chronischen Wunden.


Bestandteile: Wirkstoff: Polyhexanid.


Besonderheit: Hohe antiseptische Wirkung. Proliferationsfördernd.


Indikationen: Einsatz als Wundspülung oder Wundauflage zur Infektionsprophylaxe oder bei klinisch infizierten Defekten.


Kontraindikationen: Knorpeltoxisch in Standardkonzentrationen (0,02 bzw. 0,04%).

 » Praxisorientierte Expertenempfehlung zum Einsatz von Polyhexanid (pdf-Datei)
Dissemond, J.; Gerber, V.; Kramer, A.; Riepe, G.; Strohal, R.; Vasel-Biergans, A.; Eberlein, T.


Produktname

weitere Zuordnung/en

Hersteller / Vertreiber

Kerlix AMD Rolle Covidien Deutschlad GmbH 
Kerlix AMD Super Sponges Covidien Deutschlad GmbH 
Lavanid 1 Serag-Wiessner KG 
Lavanid 2 Serag-Wiessner KG 
Telfa AMD Island mit Haftrand Covidien Deutschlad GmbH 
Telfa AMD nicht haftend Covidien Deutschlad GmbH 

 Zurück